Ich glaube fest daran, dass die Verletzungen des inneren Babys und des inneren Kindes ausgeheilt werden können.

Ich glaube daran, dass jeder Mensch sich - befreit von den frühen negativen Prägungen - frei entwickeln kann und sein

ganz individuelles Potenzial leben kann.

Ich bin der festen Überzeugung, dass das was wir auf unserem Lebensweg gelernt haben ein wichtiger Schatz

in unserer Entwicklung ist, dass diese Erfahrungen und das Erkennen des Erlebten uns facettenreicher machen;

dass die Ausheilung uns mit dem All-ein-sein verbindet.

Ich glaube daran, dass wir diesen Schatz nutzen können, um bewusst anderen Menschen etwas geben zu können, um

dadurch die Welt ein bisschen besser zu machen.