Stärke dein "Ja" zu dir, deine Souveränität im Archetypen

deines/r KönigIn

Mallorca 25.09 - 01.10.2022

Leitung Susanne-Aremis Stolzenberger und Jürgen Stolzenberger

Den Kontakt, zu deiner Königinnen-Energie hast du verloren, da du in deiner frühen Kindheit der Ich-Entwicklung im Alter von 3 Jahren, aus unterschiedlichen familiären Umständen dir dein "Ich will "verboten wurde.

Diese Verbot gilt es auf zu lösen, damit du diese Kraft von "Ich will "mit Freude wieder entdecken kannst.

Du brauchst diese Energie "Ich will" für deine Visionen .

       Kennst du diese Sätze ?

 

  • Ich bin nicht in meiner Kraft, meiner Präsenz.
  • Ich habe zu wenig Kontakt zu meinen Emotionen.
  • Ich habe keine Visionen mehr, ich weiß nicht wofür ich brenne?
  • Ich habe kein "Ja" zu mir.
  • Ich bin nicht in meinem Wert.
  • Ich fühle mich nicht gesehen.
  • Ich bin gefangen in alten Wertesystemen.

All diese Muster und Emotionen haben ihre Berechtigung.

Angewiesen auf die Liebe unserer Eltern entwickelten wir Strategien und Verhaltensweisen, um zu überleben.

Wenn du beginnst dein inneres Kind an zu nehmen, kann es wieder zu seinem Vertrauen zurückfinden.

 

In dieser Woche gilt es ein "Ja" für dich zu finden und in dir Platz zu nehmen.

 

Du darfst deine Freude wieder entdecken und Türen öffnen die du einst verschließen musstest.

Wir stärken dich in deinem Mitgefühl zu dir und zu deinem inneren Kind.

Du wirst deinem strengen Kritiker begegnen, Grenzen setzen und alte Glaubenssätze überprüfen und verabschieden.

 

Die KönigIn ist souverän, aus der Souveränität heraus, bist du handlungsfähig und du hast den Überblick über dein Leben.

Du lebst und gestaltest dein Leben.

Sinnbildlich regierst du über dein inneres und äusseres Königreich.

Aus der Ruhe und Freude heraus, kannst du dein Leben verändern, deinen Platz einnehmen.

Du wirst klar erkennen wofür du gehen möchtest.

 

Nimm dein Zepter in die Hand und positionier dich in deinem "JA" ...Ich bin....Ich will...

 

Was du bekommst:

 

- Wir arbeiten nur mit einer Gruppe von max. 10 Personen .

- Wir geben Dir Raum und Zeit, für deine eigenen individuellen Prozesse.

- Wir sehen dich und dein inneres Kind.

- Wir sind da, auch außerhalb der Arbeitszeiten.

- Wir achten deine Grenzen.

- Wir halten und geben dir Raum, das du in deine tiefsten Emotionen frei von Scham und Schuld eintauchen kannst.

- Wir sind lebendig, authentisch mit all unseren Emotionen, damit du ein neues Bild von Leiterschaft erfahren kannst.

 

Du nimmst mit:

 

- Das du in Ordnung bist, so wie du bist.

- Nichts ist falsch an dir.

- Du bist Handlungsfähig und Liebenswert.

- Eine neue Erfahrung von Verbundenheit.

- Du bist nicht alleine mit deinen Emotionen.

- Wissen über dein Erleben als Kind und eine Rückanbindung an deine Seele.

 

Wir freuen uns auf dich.

Jürgen und ich, begleiten und halten dich in guter Elternschaft, mit all deinen Emotionen auf Deinem Weg zu DIR.

Organisatorisches

Am Sonntag kannst du von 15 Uhr bis 17 Uhr die Villa beziehen. Das Seminar beginnt um 17.30 Uhr.

Am Abreisetag steht uns die Villa bis 10 Uhr zur Verfügung.

 

Wir arbeiten am Vormittag von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr. Der Nachmittag ist frei für Integration, plantschen im Pool und um Ausflüge zu machen. Die Villa steht uns alleine zur Verfügung. Wir sind in dieser Woche eine kleine Familie, zu der auch Hilke zählt, die für unser kulinarisches Wohl sorgen wird. Daher ist jede/r gefragt, beim Tisch decken und abräumen mitzuhelfen.

 

Die Teilnehmerzahl ist immer auf 10 Personen begrenzt, da wir auf jede einzelne Person individuell eingehen und viele Einzel-Prozesse in der Gruppe statt finden. 

Unterkunft

Es gibt 3 Doppelzimmer und 4 Einzelzimmer

Kosten: Übernachtung mit Verpflegung im Einzelzimmer: 2.390,00 Euro / im Doppelzimmer: 2.240,00 Euro

Finca Sa Capella

„Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romanze“- Oscar Wild

 

Deine Finca auf Mallorca befindet sich in einer traumhaften, ruhigen Lage auf einem Grundstück von ca. 25.000 qm. Der Ausblick über das Inselinnere ist atemberaubend. Der Ort Santa Margalida ist 1 Kilometer entfernt. Das fast 250 Jahre alte Anwesen wurde in den letzten Jahren liebevoll restauriert und mit antiken Möbeln sehr geschmackvoll ausgestattet. Bei der Renovierung dieses herrschaftlichen Herrenhauses wurde besonders darauf geachtet, die ursprünglichen Grundstrukturen der Finca zu erhalten. Zum Teil wurden Boden- und Wandfliesen nach altem Muster speziell angefertigt, um den Charakter des Hauses zu bewahren. Dieses befindet sich seit fast 200 Jahren im Besitz einer italienischen Adelsfamilie, die die Finca noch heute als Winterresidenz nutzt.

 

Dieses wunderschöne exklusive Anwesen bietet sich dir als idealer Ausgangspunkt an, die Vielfältigkeit Mallorcas kennenzulernen. Von hier erreichst du in nur ca. 5-15 Autominuten die weitläufigen Sandstrände der Buchten von Alcudia und Pollenca sowie in ca. 25 Minuten die Badebuchten der Cala Torta und Cala Mezquida. Die ca. 20 Autominuten entfernte Stadt Inca lädt zu einem Bummel ein, und ist bekannt durch ihren jeden Donnerstag stattfindenden Wochenmarkt, der zum vielfältigsten der Insel gehört. Nur 20-25 Autominuten entfernt sind die landschaftlich sehr schönen und technisch anspruchsvollen Golfplätze von Pollenca, Capdepera und Canyamel.


Impressionen