Seminar zum inneren Kind im Archetypen des Liebenden

vom 25. März - 27. März 2022 in Osterstedt

Leitung Susanne-Aremis Stolzenberger und Jürgen Stolzenberger

Der/die Liebende,

ist die Verbindung zu deinem inneren Kind und stärkt dich in deiner Selbstliebe und deinem Mitgefühl.

 

Durch Introjekte und Erfahrungen aus der Kindheit sind unsere inneren Kritiker und negative Glaubenssätze entstanden, diese hindern uns Kontakt zu unserem inneren, lebendigen Kind zu bekommen.

 

Glaubenssätze die du vielleicht kennst:

  • Ich bin nicht liebenswert.
  • Ich bin falsch so wie ich bin.
  • Ich habe keinen Platz.
  • Ich bin nicht gut genug.
  • Ich schaff das nie.
  • Ich darf nicht schwach sein...

An diesem Wochenende entdeckst und erfährst du:

  • Dein Schattenkind mit all seinen negativen Glaubenssätzen. 
  • Deine Überlebensstrategien die sich wandeln dürfen.
  • Dein Goldkind mit all seinen Ressourcen.
  • Dein gutes Eltern-Ich.
  • Dein Mitgefühl für dich.
  • Heilung alter Verletzungen.
  • Gute und stärkende Elternschaft durch uns.

 

Unsere inneren Kinder wollen verstanden und gesehen werden.

Wir unterstützen dich, die Sprache und die Gefühle deines inneren Kindes wieder zu finden.

Wir begleiten dich in guter Elternschaft, mit Channelings, Gestalt- Körper-und Aufstellungs-Arbeit.

Wir verabschieden und würdigen deine Glaubenssätze und Überlebensstrategien, damit du frei wählen kannst wie du dein Leben selbstbestimmt leben möchtest.

 

Wir freuen uns auf dich,

 

Susanne und Jürgen 


Organisatorisches

Termin: 25. März - 27.März .2022

Beginn: Freitag 16.30 Uhr 

Ende:   Sonntag ca. 13.00 Uhr

 

Anmeldung: stolzenberger@me.com

Seminarkosten: 425,00 Euro

Ort: Seminarhaus in Osterstedt 

Einzelzimmer inkl. Verpflegung 160,- €

Doppelzimmer inkl. Verpflegung 150.- €

Stand 2020